PKW Finanzierung

Mit einer PKW Finanzierung kommen auch Sie an Ihr Traumauto

Um eine PKW Finanzierung auf die Beine zu stellen, gibt es viele Möglichkeiten. Bestimmt können auch Sie mit einer davon zu Ihrem Wunschauto kommen.

 
 

Eine PKW Finanzierung gehört zu den einfachsten Finanzierungsarten, die es gibt. Nicht nur, dass Sie die Auswahl zwischen mehreren Möglichkeiten haben. Auch wird als Sicherheit im Normalfall nur ein Verdienstnachweis verlangt, da die Banken das Fahrzeug selbst als Sicherheit betrachten. Trotzdem gibt es Unterschieden zwischen den verschiedenen Arten der PKW Finanzierung, die man beachten sollte. Am besten rechnen Sie sich anhand verschiedener Finanzierungsmodelle aus, bei welchem Sie am günstigsten abschneiden.

Viele Autohäuser bieten eine PKW Finanzierung mit sehr geringen Zinsen oder sogar zinslos an. Der Grund dafür ist eine quasi Subventionierung des Kredits durch die Autohersteller. Diese sind natürlich daran interessiert, ihre Fahrzeuge zu verkaufen, und dafür verzichten die Banken, die mit den Herstellern zusammenarbeiten, gerne auf ein paar Prozent Zinsen. Dieser Verlust ist bereits im Neupreis eines Fahrzeugs einkalkuliert und kommt auf diese Weise wieder herein.

Die Folge für den Kreditnehmer: Er hat kaum einen Verhandlungsspielraum beim Kaufpreis eines Autos. Unter Umständen kann es für ihn rentabler sein, ein Darlehen bei der eigenen Hausbank aufzunehmen. Dort sind die Zinsen zwar höher, aber man kann gegenüber dem Autohändler wie ein Barzahler auftreten und beim Preis entsprechende Rabatte aushandeln.

Eine zweite Möglichkeit für eine PKW Finanzierung, die besonders für Selbständige interessant ist, bietet das Autoleasing. Dabei müssen Sie meistens eine geringe Anzahlung leisten, und für den Rest der Vertragslaufzeit bezahlen Sie monatliche Raten, die in etwa dem Wertverlust des Fahrzeugs entsprechen. Für das Leasing gibt es viele verschiedene Rechenmodelle, bei denen immer der Gesamtpreis (Anzahlung plus Raten plus Restwert) berücksichtigt werden muss. Sollten Sie sich dafür interessieren, dann ist es empfehlenswert, Spezialliteratur über dieses Thema zu studieren.

Zumindest einen Teil Ihrer PKW Finanzierung können Sie leisten, indem Sie Ihr altes Fahrzeug verkaufen oder beim Neuwagenhändler in Zahlung geben. Allerdings ist Ihr Händler nicht verpflichtet, den Wagen in Zahlung zu nehmen. Besonders bei hubraumstarken älteren Modellen wird er sich vielleicht weigern, weil sich diese nur schwer wieder verkaufen lassen. Die Inzahlungnahme ist übrigens auch eine gute Möglichkeit, die Anzahlung bei einem Leasingvertrag zu leisten.