Automarkt

Automarkt - Von Kleinwagen bis zu Luxusautos

Der Automarkt befindet sich seit langer Zeit wieder im stabilen Aufschwung weil aus Ländern wie China oder Indien eine sehr starke Nachfrage besteht.

 
 

Als die ersten Autos vor gut hundert Jahren auf dem Markt kamen war der Automarkt noch klein und nur wenige Leute konnten sich ein Automobil leisten. Doch um das Jahre 1920 schließlich wurde das Fließband von einem amerikanischen Automobilkonzern in die Autoproduktion eingeführt wodurch die Produktionskosten sanken und ermöglichten damit auch Kleinverdienern ein Auto zu kaufen. Das Erfolgsmodell der 1920er-Jahre war das Model T eines bekannten US-Automobilkonzerns dass sich millionenfach verkaufte und mit einem Kaufpreis von deutlich unter 5000 US-Dollar sehr preisgünstig war.

Der amerikanische Automarkt wuchs und der Wettbewerb zwischen den großen Detroiter Autokonzernen wurde schärfer aber als im Jahre 1929 die Börsenkurse an der New Yorker Wall Street massiv fielen löste dies eine schwere Weltwirtschaftskrise aus. Die Automärkte weltweit erholten sich langsam aber nur die kapitalkräftigen Automobilhersteller überstanden die schwache Nachfrage während der Wirtschaftskrise.

Nach dem zweiten Weltkrieg hatten sich die Automärkte wieder stark stabilisiert und der amerikanische Ingenieur Preston Tucker wagte es gegen die mächtigen drei Detroiter Automobilkonzerne anzutreten allerdings wurden ihn unfairerweise Steine in den Weg gelegt. Er hatte im Jahre 1948 mit dem Tucker Torpedo ein revolutionäres Auto erfunden welches schon damals mit Sicherheitsgurten, Schutzglas, Windschutzscheibe und Kurvenlicht ausgestattet war und damit den Fahrer vor möglichen Unfällen sehr gut schützte.

Die führenden Detroiter Autokonzerne unternahmen alles um die Produktion zu stoppen was ihnen auch schließlich gelang. Denn Preston Tucker wurde wegen vermeintlicher millionenschwerer Steuerhinterziehung angeklagt aber schließlich freigesprochen. Von dem Automobil Preston Tucker wurden nur 51 Stück produziert aber beeinflusste aufgrund seiner damals schon zukunftsweisenden technischen Ausstattung die Autos der Autohersteller nachhaltig welche die Technik innerhalb weniger Jahre in ihre eigenen Automobile übernahmen.

Der heutige weltweite milliardenschwere Automarkt verzeichnet ein gutes Wachstum weil besonders asiatische Länder wie China oder Indien und deren Bürger mit steigenden Einkommen ein Auto kaufen nöchten um ihre Mobilität zu erhöhen. Wer heute ein Auto kaufen möchte der hat auf dem Automarkt eine gute Auswahl zwischen hunderten Modellen von Kleinwagen, Mittelklassewagen, Geländewagen, Oberklassewagen, Luxuswagen, Vans und Elektroautos die gebraucht und neu gekauft werden können.