Wohnwagen gebraucht

Wohnwagen gebraucht kaufen - mit und ohne Garantie

Viele Camper möchten einen Caravan oder Wohnwagen gebraucht kaufen, weil dieser im Vergleich zu einem neuen Modell einfach sehr viel günstiger ist.

 
 

Es gibt zahlreiche Campingfans, die sich jedes Mal wenn sie in den Campingurlaub fahren einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil leihen beziehungsweise mieten. Das schöne daran ist nämlich dass man jedes Mal die Möglichkeit kommt ein anderes Gefährt auszuprobieren – und dass die Kosten gegenüber einem Kauf relativ gering sind.

Allerdings gibt es auch ganz viele Camper, die sich einen Wohnwagen oder Caravan kaufen möchten, weil sie es unpersönlich finden, mit einem geliehenen Modell in den Urlaub zu fahren. Schließlich macht es eine Menge Arbeit diesen vor jeder Fahrt komplett einzurichten und nach dem Urlaub wieder komplett auszuräumen. Aber wie zuvor schon angesprochen wurde, ist der Kauf eines Wohnwagens auf mit entsprechenden Kosten verbunden. Neue Caravans oder gar Wohnmobile können richtig teuer sein – so teuer dass sich viele Leute für den Kauf eines gebrauchten Modells entscheiden.

Wenn man einen Wohnwagen kaufen möchte, der gebraucht ist, so stellt sich einem natürlich die Frage wo man diesen kaufen soll – schließlich gibt es zahlreiche Möglichkeiten beziehungsweise Anlaufstellen um einen Gebrauchtwohnwagen zu erwerben. Im Folgenden werden mehrere dieser Möglichkeiten vorgestellt.

Möchte man einen Wohnwagen gebraucht erwerben, so empfiehlt es sich, einen größeren Händler aufzusuchen. In fast jeder Region befindet sich mindestens ein Wohnwagenhändler, der über ein großes Angebot an gebrauchten Wohnwägen, Caravans und Wohnmobilen verfügt. Es ist vor allem deshalb empfehlenswert sich an einen gewerblichen Händler zu wenden, weil diese zum einen ein großes Angebot haben, und zum anderen Garantieleistungen mit anbieten können – ein großer Vorteil den man bei privaten Verkäufern nicht hat.

Allerdings bringt der Wohnwagenkauf von Privatpersonen ebenfalls einen Vorteil mit sich, denn fast immer bieten diese ihre Wohnwägen günstiger an, als es bei den Händlern der Fall ist. Entsprechende Angebote findet man am besten über das Internet. Auf den großen Autobörsen werden nämlich auch Wohnwägen und Wohnmobile gebraucht angeboten. Inzwischen ist das Angebot sogar relativ groß, so dass man die Internetsuche auf jeden Fall einmal ausprobieren sollte. Des Weiteren findet man auch in Campingzeitschriften oder an Aushängen auf Campingplätzen entsprechende Angebote – wobei viele Käufer den Gang zum Campingplatz bevorzugen, weil sie sich die dort angebotenen Modelle auch gleich anschauen können.