Gebrauchtwagen Wertermittlung

Gebrauchtwagen Wertermittlung für Ihr Fahrzeug

Manchmal benötigt man für den Autoverkauf eine Gebrauchtwagen Wertermittlung. Diese kann man durchführen lassen oder auch im Internet selbst vornehmen.

 
 

Wenn man sein altes Auto verkaufen möchte, dann kann man durchaus das Problem haben, dass man nicht weiß, welchen Wert das Fahrzeug hat. Diesen sollte man natürlich kennen, denn nur so ist es möglich das Auto zu einem guten Preis zu verkaufen – schließlich möchte man es nicht zu günstig hergeben. Auf der anderen Seite ist es aber auch wichtig, dass man es nicht zu teuer anbietet, sonst würde man keinen Käufer finden. Also gilt es einen Gebrauchtwagewert zu ermitteln, damit man das Fahrzeug zu einem fairen Preis auf dem Gebrauchtwagenmarkt anbieten kann.

Vor allem bei Fahrzeugen mit geringer Auflage oder auch bei älteren Fahrzeugmodellen kann es sehr schwer sein, den Fahrzeugwert zu ermitteln. In solch einem Fall ist es am besten wenn man eine Gebrauchtwagen Wertermittlung vornehmen lässt. Dazu muss man im Endeffekt nur einen Kfz-Gutachter beziehungsweise einen Kfz-Sachverständigen mit der Fahrzeugbewertung beauftragen. Dieser kommt dann vorbei und begutachtet das Fahrzeug, um im Anschluss ein Kfz-Gutachten auszustellen. Dieses Gutachten ist sehr hilfreich, denn beim Autoverkauf stellt es ein wichtiges Argument dar, um den Fahrzeugpreis später durchzusetzen.

Natürlich ist solch eine Gebrauchtwagen Wertermittlung auch mit entsprechenden Kosten verbunden – schließlich arbeitet ein Gutachter nicht für umsonst. Wie hoch die Kosten für die Fahrzeugbewertung ausfallen hängt vom jeweiligen Gutachter ab. Sollte man für die Wertermittlung des Gebrauchtwagens kein Geld ausgeben wollen, so kann man diese auch selbst vornehmen. Im Web findet man einige Bewertungsseiten mit deren Hilfe man selbst Gebrauchtwagen Wertermittlungen vornehmen kann. Dazu muss man nur einige Seiten beziehungsweise Formulare ausfüllen, damit ein Datenbankabgleich vorgenommen werden kann. Anschließend wird der Fahrzeugwert direkt online ermittelt – und bei manchem Anbieter ist es sogar möglich, sich ein entsprechendes Wertgutachten ausstellen zu lassen.

Es gibt aber auch einige Fälle, in denen man ein Gutachten von einem Sachverständigen nicht umgehen kann – zum Beispiel dann, wenn es sich beim Fahrzeug um einen Unfallwagen handelt. In solch einem Fall ist es nicht möglich eine Online-Wertermittlung vorzunehmen, und man muss einen Kfz-Gutachter beziehungsweise einen Kfz-Sachverständigen beauftragen. Allerdings ist es dann meistens so, dass die Kosten des Gutachtens von der Kfz-Versicherung getragen werden.